Johannes Naber / Stefan Weigl
Zeit der Kannibalen
Eine schwarze Komödie über den Kapitalismus

Premiere am 24.11.17

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rainer Werner Fassbinder
Katzelmacher
Kooperation mit der Schauspielschule DER KELLER
Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2017

 

Tanzlabor mit Kurzzeitresidenz

24Meterhoch3
2/5: "Wildwood Flowers" von Reut Shemesh
Koproduktion mit ZAIK

 

 

 

 

 

 

 

01. Dezember 2017

 

 

 

 

Biografie: Ein Spiel
von Max Frisch
nominiert für den Monica Bleibtreu Preis 2017

 

 

 

 

 

 

 


"Eine charmant leichtfüßige mitunter fast zirzensisch anmutende Inszenierung" (Kölner Stadtanzeiger, 10.9.16)

 

Friedrich Dürrenmatt mit einem Epilog von Marie T. Martin
DAS VERSPRECHEN
In Kooperation mit Bayer Kultur

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die nächsten Vorstellungen:

Donnerstag,

20:00 Uhr

Unterwerfung

nach dem Roman von Michel Houellebecq

Freitag,

20:00 Uhr

Zeit der Kannibalen

Eine schwarze Komödie von Johannes Naber und Stefan Weigl - Premiere

Samstag,

19:00 Uhr

Unterwerfung

nach dem Roman von Michel Houellebecq

AUSVERKAUFT

Sonntag,

18:00 Uhr

Bilqiss (UA)

von Saphia Azzeddine

Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2017

AUSVERKAUFT

Dienstag,

20:00 Uhr

Katzelmacher

von Rainer Werner Fassbinder

Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2017

Mittwoch,

20:00 Uhr

Terror

von Ferdinand von Schirach

Donnerstag,

20:00 Uhr

Zeit der Kannibalen

Eine schwarze Komödie von Johannes Naber und Stefan Weigl

< November 2017  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Anzeigen