Di, 24. April 2018, 20 Uhr
Elke Heidenreich
liest aus "Alles fließt"

Foto: Bettina Flittner

Warum ist es am Rhein so schön? den Rhein riechen, sehen, fühlen und hören in Elke Heidenreichs Geschichten über den 1200km langen und sechs Länder durchfließenden Strom.

Marc Aurel Floros setzt dazu musikalische Akzente am Klavier.