24meterhoch3  - Tanz

.

In Koproduktion mit ZAIK

Zu einer zeitgenössischen Ausrichtung in den darstellenden Künsten gehört die Tanzperformance. Auch im Theater der Keller. - Geht nicht? Raum zu klein?
Mit der neuen Reihe 24meterhoch3 – Tanz im Keller bietet das Theater der Keller in Kooperation mit dem ZAIK dem zeitgenössischen Tanz aus Köln Raum und Plattform: Im Kontext des Spielzeitmottos Angst als Chance befassen sich fünf Tänzerinnen in fünf Kurzresidenzen mit einem Thema oder Projekt ihrer Wahl – anschließend wird das Ergebnis präsentiert. Inhaltlich und ästhetisch steht die Auseinandersetzung mit dem begrenzten Bühnenraum (24 Quadratmeter) und unserer heutigen Lebenswelt im Vordergrund.

28. September 2017 Bibiana Jimenéz "I am Farkhunda" (Koproduktion mit dem ZAIK)
01. Dezember 2017 Wildwood Flowers von Reut Shemesch (Koproduktion mit dem ZAIK)
02. Februar 2018 Theresa Hupp und Gwendolin Lamping
01. Juni 2018 Douglas Bateman "For the love of it. Choose ye this day"
29. Juni 2018 Reitmayer/Sims "Eingeschränkt locker"

.