Bella Scheen

Ein Abgesang für Sängerin, Puppe und Loopmaschine
29. November 2018 um 20Uhr

Für die stolze Diva Bella Scheen (Puppe) rollt niclamue noch einmal den roten Teppich der vergangenen Erfolge aus. Freigiebig enthüllt Bella ihrem Publikum die schrillen Marotten und müden Extravaganzen einer Ausnahmekünstlerin.
"Bella Scheen" ist ein Abend, der mit traditionellen Bildern und deren Verfremdung spielt - leicht, modern, melodramatisch  und hoch virtuos.

Stimme, Performance, Idee: niclamue
Figurenbau: Katharina Eckstein
Regie: Jean-Luc Yerlès

3.11.+8.12.+5.01 jeweils ab 22h

Letzte Runde!
TANZMUSIKPERFORMANCEAFTERSHOW

Wir heulen nicht! Wir feiern unseren Abschied von der Kleingedankstraße - jeden 1. Samstag im Monat ab 22h.
Mit Drinks, Musik, Performance, Theater, Improvisation, free-Style, Experiment ... und mit Ihnen, unserem Lieblingspublikum.

EINTRITT FREI!